Sie sind hier: Startseite




Hilfe zur Selbsthilfe

bei einer chronischen EBV-Infektion

 

So kontrollieren Sie in Zukunft den Virus –

und nicht der Virus Sie!

Stellen Sie sich vor, Sie könnten morgens wieder ausgeruht und tatendurstig aus dem Bett springen. Fühlen, wie frische Energie Ihren Körper durchströmt. Sich auf den Tag freuen, weil Sie in Ihrem Beruf wieder leistungsfähig sind, sich mit Freunden treffen oder mit der Familie etwas unternehmen.

 

Mit anderen Worten: Endlich wieder ein normales Leben genießen 

 

Soll diese Vorstellung für Sie ein Traum bleiben? Nur weil Sie von einer der unberechenbarsten Krankheiten betroffen sind – einer chronischen Infektion mit dem Epstein-Barr-Virus? Nein!

 

 

Erfolgreicher Kampf gegen den Virus

 

Für Sigrid Nesterenko war es eine über 10-jährige Odyssee voller Höhen und Tiefen. Im Laufe ihrer langen Leidensgeschichte erlebte sie eine lebensgefährliche Herzmuskelentzündung und zahlreiche weitere körperliche Beschwerden.

 

Ihr machten besonders die unbeschreiblichen Erschöpfungszustände und die bleierne Müdigkeit zu schaffen, die typisch für eine Infektion mit dem Epstein-Barr-Virus sind.

 

Sie probierte alle möglichen Methoden aus, um die chronische Infektion in den Griff zu bekommen. Das kostete sie viel Zeit und Energie. Schließlich fand sie – wie einst Odysseus – den Weg nach Hause. Zu einem neuen unbeschwerten Leben ...

 

Heute freut sie sich über ihre wiedererlangte Kraft, meistert problemlos Beruf und Privatleben und genießt ihr Leben in vollen Zügen. Vorbei sind die Zeiten, in denen sie täglich mit den äußerst strapaziösen Auswirkungen ihrer Erkrankung zu kämpfen hatte.

 

Der Alptraum liegt endlich hinter ihr ...

 

 

Das können auch Sie schaffen – aber wie?

 

Im Internet verlieren Sie bei der Fülle der (teils widersprüchlichen) Informationen schlicht den Überblick. In den Foren hat jeder eine andere Form der Erkrankung und jeder einen anderen Tipp. Irgendwann wissen nicht mehr, was Sie alles gelesen haben und wo Sie anfangen sollen ...

 

Das was Sie brauchen ist ein Leitfaden, an dem Sie sich orientieren können. Mit allen wichtigen Informationen, kompakt zusammengefasst und vor allem – verständlich. Und genau das bietet Ihnen das Buch

 

 

"Das unterschätzte Epstein-Barr-Virus"

 

Der erste laienverständliche Ratgeber

für Betroffene einer chronischen EBV-Infektion

 

Darin hat Sigrid Nesterenko all ihr Wissen, ihre Erkenntnisse und ihre Erfahrung mit dieser tückischen Krankheit zusammengefasst – für Menschen wie Sie, die aus dem Teufelskreis ausbrechen und endlich wieder unbeschwert LEBEN möchten!

 

Sie nimmt Sie an die Hand und zeigt Ihnen Lösungswege, an die Sie vielleicht noch gar nicht gedacht haben. Und erklärt Ihnen Zusammenhänge, die ihr selbst erst im Laufe vieler Jahre klar geworden sind ...

 

Sie gibt auf viele Ihrer Fragen hilfreiche Antworten und wertvolle Ratschläge. Zum Beispiel:

 

 Wie vermeiden Sie schwerwiegende Gesundheitsprobleme durch die Pfeiffersche Drüsenkrankheit?

 Woran erkennen Sie eine chronische EBV-Infektion und welche Tests weisen sie nach?

 Was ist die Hauptursache für den chronischen Verlauf und wie bekämpfen Sie sie?

 Welche einfachen Maßnahmen helfen Ihnen SOFORT?

 Wie bauen Sie langfristig Ihre Gesundheit wieder auf?

 

Sigrid Nesterenko erklärt Ihnen, wie Sie dabei am besten vorgehen, womit Sie anfangen und was Sie jetzt sofort unternehmen können. Sie bekommen von ihr viele praktische und leicht umsetzbare Tipps und Anleitungen sowie Rezepte bewährter Hausmittel. Und sie möchte Ihnen Mut machen, denn

 

 

Sie sind dem schädlichen Virus nicht hilflos ausgeliefert!

Sie können etwas unternehmen!

 

Der Ratgeber "Das unterschätzte Epstein-Barr-Virus" ist einmalig, weil Sigrid Nesterenko alles selbst erlebt hat und sich deshalb völlig in Ihre Situation hineinversetzen kann. Sie merkten es sofort an der Art wie sie schreibt: Einfühlsam, verständnisvoll, ermutigend und mit einfachen Worten, die jeder versteht.

 

Profitieren Sie jetzt von dem großen Erfahrungsschatz der Autorin, um selbst aktiv zu werden und Ihren Leidensweg abzukürzen. Mit ihrer Hilfe bekommen Sie die Kontrolle über Ihren Körper zurück. Sie werden wieder fit genug, um Ihren Hobbys nachzugehen, Sport zu treiben, Reisen zu unternehmen und vieles mehr ...

 

 

Das größte Problem der chronischen EBV-Infektion ...

 

Die Auswirkungen der chronischen EBV-Infektion sind individuell sehr unterschiedlich. Es gibt keine eindeutigen Symptome. Und eine Reihe möglicher Nebeninfektionen verwischen das ohnehin unscharfe Krankheitsbild noch mehr.

 

Ruckzuck wird diese gefährliche Krankheit als psychosomatisches Leiden verniedlicht. Oder man schickt Sie zum Psychiater! (Den bräuchten Sie auch in diesem Fall, denn das ist ja nicht zum Aushalten ...)

 

Um es klar zu sagen: Es handelt sich nicht um eine psychosomatische Erkrankung! Sie sind nicht reif für den Psychologen!

 

Bei Ihrer Infektion handelt es sich um eine der heimtückischsten Erkrankungen die es gibt. Sie mindert Ihre Lebensqualität in einem nicht erträglichen Maß und kann zu katastrophalen gesundheitlichen Folgeschäden führen! Deshalb

 

 

Schluss mit Fehldiagnosen, die Sie nicht weiterbringen!

 

Wenn Ihr Arzt Ihnen eine falsche Diagnose stellt und Sie falsch behandelt, wird Ihre Krankheitsgeschichte unnötig in die Länge gezogen. Selbst wenn erwiesen ist, dass Sie an der chronischen Form der EBV-Infektion leiden –

 

Die Schulmedizin kennt keine Behandlungsmöglichkeiten! Die Krankheit ist einfach noch zu wenig erforscht.

 

Was bedeutet das für Sie? – Sie haben keine Wahl! Sie müssen die Sache selbst in die Hand nehmen und Ihr eigenes individuelles Behandlungskonzept finden. Das hat die Autorin aus ihrem eigenen Leidensweg und denen vieler anderer Betroffener erkannt. Doch

 

 

Welche alternativen Behandlungsmöglichkeiten gibt es?

Und welche sind gerade für Sie geeignet?

 

Sigrid Nesterenko stellt sie Ihnen alle in ihrem Buch "Das unterschätzte Epstein-Barr-Virus" vor. Sie beschreibt sämtliche alternativen Therapien der Naturheilkunde, Homöopathie, Mykotherapie usw., die für die Bekämpfung des Epstein-Barr-Virus zur Verfügung stehen. Sehr ausführlich und mit all ihren Vor- und Nachteilen! Die meisten von ihnen hat sie selbst ausprobiert ...

 

 

Erfahren Sie in diesem umfassenden Überblick

 

welche Therapien und Substanzen besonders vielversprechend sind,

 welches Organ Sie zuerst in Top-Zustand bringen müssen, weil alle weiteren Schritte sonst in eine Sackgasse führen,

welche weiteren Untersuchungen zwingend notwendig sind,

 welche Faktoren Ihre Krankheit verschlimmern und was Sie dagegen tun können und

 welche Maßnahmen zu Ihrem Genesungs-Prozess beitragen.

 

 

Nicht alles wird Ihnen helfen. Das verschweigt die Autorin keineswegs. Aber Sigrid Nesterenko ermutigt Sie, den vielleicht langen Weg zu beschreiten. Ihr Beispiel zeigt, dass es sich lohnt, ihn zu gehen. Denn sie hat es geschafft, den Virus unter Kontrolle zu bringen ...

 

Mit jedem Schritt kommen Sie Ihrem Ziel – die alte Lebenskraft und Lebensenergie zurück zu bekommen – näher. Am Ende haben Sie gelernt mit dem Virus fertig zu werden. Und genießen wieder ein normales Leben mit all seiner Fülle und Bandbreite.

 

Dieses Buch soll für Sie ein Leitfaden sein, eine Unterstützung, ein Ratgeber und eine wichtige Informationsquelle. Denn

 

 

Dieses Wissen gibt Ihnen Macht ...

 

Das umfassende Hintergrundwissen, das Sie durch dieses Buch erwerben, gibt Ihnen mehr Sicherheit und ein selbstbewusstes Auftreten. Je besser Sie Ihre Krankheit verstehen, desto entschiedener setzen Sie bei Ihrem Arzt notwendige Untersuchungen durch, werden wieder ernst genommen – und schonen Ihre Nerven.

 

Es erleichtert Ihnen den Umgang mit Ihrem Arbeitgeber, Ihren Kollegen und den Menschen in Ihrem privaten Umfeld. Denn womöglich sieht man Ihnen Ihre Erkrankung nicht an und Sie werden deshalb als "Drückeberger" diskriminiert. Ihr neu erworbenes Wissen liefert Ihnen genug Munition, um sich gegen solche Unterstellungen zu wehren!

 

Mit den Informationen von Sigrid Nesterenko bauen Sie Ihre Gesundheit wieder auf, bekommen wieder Lebensfreude und bewältigen problemlos Ihren Alltag. Ihre Ratschläge sind Gold wert, denn sie zeigen Ihnen

 

 

Wie Sie Ihrem Körper helfen,

den Epstein-Barr-Virus in Schach zu halten

 

Egal, ob Sie zu den Betroffenen gehören, denen vor Müdigkeit die Zahnbürste aus der Hand fällt oder Sie an einer (oder mehreren) anderen Erscheinungsformen leiden:

 

Sie haben jetzt die Chance, mit Hilfe des Buches "Das unterschätzte Epstein-Barr-Virus" die fatalen Auswirkungen Ihrer chronischen EBV-Infektion zu mildern oder sogar komplett auszuschalten.

 

 

 

"Das unterschätzte Epstein-Barr-Virus –

Was tun bei einer chronischen EBV-Infektion?"

von Sigrid Nesterenko

 

Der erste laienverständliche Ratgeber

für Betroffene einer chronischen EBV-Infektion

 

148 Seiten, 1. Auflage 2011, Herzog-Verlag

eBook Epstein Barr Virus

 

 Sie haben die Wahl zwischen der kostengünstigen E-Book-Ausgabe für nur 13,97 Euro oder der Taschenbuch-Ausgabe für 19,70 Euro.

 

Zeigen Sie dem Virus die rote Karte. Lassen Sie nicht länger zu, dass es Ihren Alltag dominiert. Dieses Buch ist ein kompetenter Begleiter auf Ihrem Weg in eine lebenswerte Zukunft! Denn durch die Ratschläge von Sigrid Nesterenko wissen Sie, was Sie unternehmen können. Ein unschätzbares Buch, auf das Sie nicht mehr verzichten möchten.

 

 

Ihre Vorteile auf einen Blick:

 

 Kompakter Überblick über alles Wissenswerte zur akuten und chronischen EBV-Infektion

 Sofort umsetzbare praktische Tipps einer
Leidensgenossin, die weiß, wovon sie schreibt.

 Einfache, verständliche Sprache statt Fachchinesisch

 

Sie bekommen nicht nur einen Leitfaden, der Ihnen etliche praktische Hilfestellungen gibt. Das Buch ist auch sehr nützlich als Nachschlagewerk. Alle Kapitel sind in sich abgeschlossen und deshalb einzeln lesbar.

 

Ich kann Ihnen nur empfehlen:

 

Fordern Sie JETZT GLEICH das Buch "Das unterschätzte Epstein-Barr-Virus – Was tun bei einer chronischen EBV-Infektion?" von Sigrid Nesterenko an.

 

 

E-Book-Bestellung:  – schnell, einfach und sicher –

 

Das E-Book haben Sie schon in wenigen Minuten auf Ihrem Rechner. Die Einmalzahlung über PayPal Kreditkarte Giropay oder Lastschrift ist sehr leicht durchzuführen.

 

Direkt nach der Bezahlung erhalten Sie den Download-Link für eine PDF-Datei, die Sie auf jedem Endgerät lesen können.

 

 

Klicken Sie einfach auf den Jetzt Bestellen!-Button und

folgen Sie den weiteren Schritten
   

Möchten Sie doch lieber die Taschenbuch-Ausgabe?

 

In dem Fall profitieren Sie von den vorteilhaften Konditionen des Herzog-Verlags:

 

 Keine Versandkosten innerhalb Deutschlands

 30-Tage-Geld-zurück-Garantie

 Kauf auf Rechnung (keine Vorkasse)

 Diskrete Lieferung

 Garantiert keine weiteren Kaufverpflichtungen


Zur Buch-Bestellung füllen Sie
bitte dieses Bestell-Formular aus:


Epstein Barr Virus
Anrede:
Vorname:
Name:
E-Mail:
Strasse:
Nr.:
PLZ:
Ort:
Land:

Sie erhalten Ihr gewünschtes Exemplar versandkostenfrei innerhalb der nächsten 3 Werktage zugestellt.

(Die Versandkosten für die Lieferung ins europäische Ausland betragen 5,- € , Endpreis = € 24,70)

 

Die Bezahlung erfolgt per Rechnung, die der Lieferung beiliegt.




oder

Bestellen Sie doch einfach per Telefon (auch am Wochenende)
unter folgender Nummer :
Herzog Verlag (+49) (0)7821 402693



Ihre Daten werden zu keiner Zeit an Dritte weitergegeben. Wir nutzen diese selbstverständlich nur, um den Bestellvorgang zu Ihrer vollsten Zufriedenheit ausführen zu können. Auf Wunsch werden wir Ihre Daten nach dem Bestellabschluss sofort löschen.

 

Lesen Sie auch unsere Hinweise zum Datenschutz.